ABGESAGT: ADVENT IN DEN HÖFEN 2020

Absage des Weihnachtsmarktes „Advent in den Höfen“ 2020 in Mörfelden-Walldorf

Der Weihnachtsmarkt in Mörfelden-Walldorf hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Publikumsliebling in der Region entwickelt. Jeweils am zweiten Adventswochenende trafen sich Tausende Besucher, um sich in der Altstadt in einem nostalgischen und attraktiv illuminierten Ambiente auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Bis zu 50 Aussteller waren hier dabei, die neben dem obligatorischen Glühwein, der Feuerzangenbowle und weihnachtlichen Leckereien auch viel Kunsthandwerk, Selbstgebasteltes und Dekoratives präsentierten.

In diesem Jahr ist bekanntermaßen alles anders.

Seit Monaten hat die Gewerbegemeinschaft Mörfelden-Walldorf e.V. in Kooperation mit der Stadt Mörfelden-Walldorf die Planungen für den Weihnachtsmarkt aufgrund der Corona/Covid19-Lage stets modifiziert. Im Herbst war absehbar, dass ein großer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr nicht umsetzbar ist, wie wir ihn kennen und schätzen. Zuletzt haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt, mit dem wir dank der Unterstützung des Ordnungsamtes zumindest ein kleines Event unter dem Namen „Advent in den Höfen“ umsetzen wollten. Da sich jedoch die Corona/Covid19-Lage in unserer Stadt bzw. im Kreis Gross-Gerau zuletzt deutlich verschlechtert hat, sehen sich die Gewerbegemeinschaft und die Stadt gezwungen, in diesem Jahr auf das beliebte Event zu verzichten.

„Angesichts der aktuellen Corona-Situation wäre es unverantwortlich, in diesem Jahr bei uns im Ort selbst ein kleines Weihnachts-Event zu realisieren“, so Andreas Guthke, 1. Vorsitzender der Gewerbegemeinschaft. „Selbst unter umfangreichsten Hygiene-Vorsichtsmaßnahmen wäre zurzeit ein Risiko vorhanden, dass sich daraus ein Corona-Hotspot entwickeln könnte. Wir müssen und wollen Rücksicht auf die Bevölkerung nehmen, vor allem auf die Risikogruppen.“ Darüber hinaus verweist die Gewerbegemeinschaft darauf, dass es auch wirtschaftlich für die Aussteller nicht mehr tragbar gewesen wäre, da der Aufwand in keiner Relation zu der anvisierten Besucherzahl stehe. „Wir haben bis zuletzt gehofft, dass eine Umsetzung eines kleinen Weihnachtsevents möglich ist, bei dem man mit Abstand und in Ruhe kleine weihnachtliche Augenblicke genießen kann.“

„Wir sind aber sehr zuversichtlich, dass wir im nächsten Jahr dafür umso mehr die weihnachtliche Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt genießen werden und uns noch mehr darauf freuen werden, die Adventszeit gemeinsam zu verbringen. Dieser Gedanke tröstet ein wenig“ sind sich Erster Stadtrat Burkhard Ziegler und der Stadtmarketingbeauftragte Stephan Neubacher einig. Der Weihnachtsmarkt 2021 wird dann in Walldorf stattfinden.

 


 

Mit Abstand & Ruhe kleine weihnachtliche Augenblicke genießen: in der Hofreite Goldener Apfel & im Familienzentrum.

In der aktuellen Corona/Covid19-Phase ist ein Weihnachtsmarkt, wie wir ihn in vorherigen Jahren sehr erfolgreich umgesetzt haben, leider auch in Mörfelden-Walldorf nicht umsetzbar.

Die Gewerbegemeinschaft Mörfelden-Walldorf e.V. hat sich in Abstimmung mit der Stadt Mörfelden-Walldorf dennoch entschlossen, etwas Vorweihnachtliches zu veranstalten.
Für das zweite Adventswochenende am 5. und 6. Dezember 2020 möchten wir im kleinen Rahmen in der Hofreite Goldener Apfel und im Hof vom Familienzentrum für Advents-Stimmung sorgen. Genießen Sie am Samstag von 15-21 Uhr und am Sonntag von 15-20 Uhr in einem feinen und stimmungsvollen Rahmen die Vorweihnachtszeit:

  • mit Abstand und in Ruhe
  • unter Berücksichtigung der aktuellen Corona/Covid19-Auflagen
  • für eine stets kontrollierte Besucherzahl in der Hofreite und im Familienzentrum
  • mit einer kleinen Auswahl von nostalgischen Holzhütten für Künstler/Kunsthandwerk/Produktverkauf
  • mit einer Auswahl von primär vereinsbetriebenen Cateringständen für Glühwein & leckere Speisen & Co.
  • in einem vorweihnachtlich illuminierten Ambiente

Die Gesundheit für alle steht natürlich im Fokus.
Wir engagieren uns, damit wir für Sie unter diesen aussergewöhnlichen Umständen dennoch für eine stimmungsvolle Advents-Atmosphäre sorgen können.

Wie bei allen Planungen und Events in diesem Jahr gilt auch hier:
Wird die Corona/Covid19-Lage im Kreis bzw. in der Stadt dramatisch schlechter, werden wir kurzfristig reagieren und notfalls das Event absagen. Sollte sich hingegen die Lage verbessern und die Regeln lockerer werden, werden wir dies sorgfältig prüfen und ggf. anpassen.

DAS PLAKAT

DAS PROGRAMM

Hier verfügbar ab ca. November 2020.

DER STANDPLAN

Hier verfügbar ab ca. Oktober 2020.

HINWEISE FÜR ANWOHNER

Hier verfügbar ab ca. November 2020.

WIR DANKEN DEN SPONSOREN VOM WEIHNACHTSMARKT 2020

Sie möchten hier auch als Sponsor genannt werden?
Setzen Sie sich einfach mit uns unter info@ggmw.de in Verbindung.
Wir besprechen dies dann gern mit Ihnen.

INFORMATIONEN ZUR ANMELDUNG

Aufgrund der aktuellen Corona/Covid19-Lage können wir derzeit leider keine weiteren Stände beim Event “Advent in den Höfen” annehmen.

Infos beantworten wir gern via E-Mail unter: weihnachtsmarkt@ggmw.de

Rückfragen beantworten wir gern unter Tel. 06105-923519.

 

 

KONTAKT


Telefon:
06105 – 923519

E-Mail:
info@gewerbegemeinschaft-mw.de

DIE LOCATION: Die Hofreite Goldener Apfel, das Heimatmuseum Mörfelden, die Langgasse und der Rathausplatz Mörfelden.

Parken Sie nach Möglichkeit auf dem Parkplatz in der Bahnhofstraße oder am nahegelegenen Bürgerhaus Mörfelden (ca. 5 Min./Fußweg).